Stahlschrott

Stahlschrott: Abfall rein – Rohstoff raus

Durch konsequentes Recycling der unterschiedlichsten Stahlschrotte können allein in Deutschland jährlich bis zu 20 Millionen Tonnen CO2 -Ausstoß vermieden werden. Dies ist mit einer der Gründe warum sich Schrott-Gogel dem Recycling verschrieben hat.

Produktionsschrotte wie Späne, Blech- und Stanzabfälle bilden jeweils eigenständige Schrottsorten. Diese Materialien können nach gesonderter Erfassung und entsprechender Vorbehandlung durch uns im Stahlwerk für spezielle Prozesse eingesetzt werden.

Haushaltsschrott oder auch Sammelschrott wie beispielsweise alte Fahrräder, Rasenmäher oder Heizkörper stellen bei uns als Mischschrott eine unserer größten Materialkategorien. In unserer Firmengruppe verfügen wir über sämtliche, hochmoderne Recyclinganlagen, die aus gemischten Metallabfällen sortenreine Vormaterialien für Stahlwerke produzieren. Egal ob zur Produktion Shredderanlagen, Paketpressen oder auch Schrottscheren benötigt werden, wir sind hausintern in der Lage alle nötigen Produktionsschritte auszuführen, damit aus Abfall ein neuer Rohstoff werden kann.

Zertifizierungen / Umweltschutz

Für ein modernes Recycling-Unter-nehmen ist Umweltschutz eine Selbst-verständlichkeit. Durch die Einhaltung sämtlicher Umweltstandards geben wir unseren Kunden die Sicherheit ihr richtiger Partner für Abfälle zu sein.

Hier steht Ihnen unser aktuelles Zertifikat zum Download bereit


Wir helfen Ihnen bei allen Fragen zu den Themen Schrottverwertung, Metallrecycling und Abfallentsorgung.

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein kostenloses Angebot.

Telefon 07191.61047
welcome@schrott-gogel.de

copyright by Schrott-Gogel - 2015
F 07191.61047     welcome@schrott-gogel.de     Impressum